Apr
18

Die Insel blüht auf

tanja_hausmann 18.04.2018 0 Kommentare
Der Pico ist zwar heute in Schnee gehüllt, doch eigentlich ist der Frühling schon längst auf dem Inselarchipel angekommen. Immer mehr bunte Blüten recken ihr Gesicht in die Sonne und die Straßen füllen sich mit Leben. Ein Neuanfang für die Bewohner, die Natur und für mich, Tasmin. Ich, Tasmin Hansmann, unterstütze das vista verde azores Team bis zum Herbst diesen Jahres und lebe in dieser Zeit auch auf der schönen Insel Pico. Eigentlich komme ich aus München und studiere dort an der LMU. In meiner Freizeit liebe ich es, zu reisen (Überraschung!), zu lesen, den 24 Chances Podcast aufzunehmen oder auf meinem Reiseblog TravelPotatoes Kolumnen zu schreiben. Es werden aufregende Monate für mich, denn wenn Pico eines nicht ist, dann ist es langweilig. Es gibt hier immer etwas zu erleben und es erwarten einen immer wieder Überraschungen. So wie heute, wo der Vulkan komplett weiß eingeschneit war. Was für ein traumhafter und surrealer Anblick und das direkt nach dem Aufstehen. Einfach großartig. Vor ihm die saftig grünen Felder, die wilden Bäume und natürlich die ersten Blüten, die in der Morgensonne aufgehen. Auch dieser Blog hier wird nun wieder mehr aufblühen, es erwarten euch Geheimtipps und Updates, direkt live von der Insel. Wir freuen uns darauf – ihr auch?
weiterlesen

Schreibe einen Kommentar