Nach oben
Startseite>verschiedene Inseltouren auf São Miguel

Interesse geweckt? Gerne helfen wir Ihnen weiter!

+49 231 22618698 info@vista-verde-azores.com

verschiedene Inseltouren auf São Miguel

Wer ohne Mietwagen die Schönheit von São Miguel erkunden möchte, kann dies mit einer Inseltour ganz einfach tun. Englischsprachige Guides zeigen einem nicht nur die schönsten Orte der Hauptinsel der Azoren, sondern passen die Tour auch ganz den individuellen Wünschen und Bedürfnissen an. Sie erzählen Ihnen auf dieser ungefähr 8-stündigen Tour alle Besonderheiten, von Kultur und Geschichte bis hin zu landschaftlichen Merkmalen. Erleben Sie die größte Azoreninsel São Miguel kompakt und intensiv an diesem Tag voller Abenteuer.

Tagesausflug auf São Miguel: Alles in einem
Die Tour beginnt mit dem Aussichtspunkt Vista do Rei, von dem aus Sie die Aussicht auf den blauen und grünen See in Sete Cidades genießen können. Anschließend führt Sie die Tour bis zu den Bergen, um die Aussicht auf die wunderschöne Lagoa do Fogo zu genießen. Anschließend besuchen Sie Caldeira Velha, einen Naturpark, in dem Sie optional ein Bad nehmen und das warme Wasser eines Wasserfalls genießen können. Die Reise geht weiter zum Aussichtspunkt Santa Iria, wo Sie die Nordküste sehen können. Danach ist Teezeit. Ein Besuch der Gorreana-Teeplantage und ihrer Fabrik, in der Sie zwei Teesorten probieren können - schwarzer und grüner Tee. Wenn Sie die Tour fortsetzen und die herrliche Aussicht über das Furnas-Tal genießen, wird am Aussichtspunkt des Pico de Ferro Halt gemacht. Im Dorf Furnas angekommen, werden Sie einige vulkanische Phänomene sehen, die als Fumarolen bekannt sind. Es ist Zeit, zu Mittag zu essen und den leckeren und berühmten Eintopf Cozido das Furnas zu essen, ein gastronomisches Gericht der Azoren, das natürlich unter der Erde gekocht wird. Nach dem Mittagessen machen Sie einen Halt am Furnas See, um zu sehen, wo der Eintopf gekocht wird und machen einen Spaziergang in der Nähe des schönen Sees. Entlang der Südküste kehren Sie nach Ponta Delgada zurück. Die letzte Station ist die Kapelle von Nossa Senhora da Paz in Vila Franca do Campo, der ersten Hauptstadt von São Miguel, von wo Sie einen wunderschönen Ausblick über den Ort genießen können.

Inklusivleistungen: Transport vom und zum Hotel im Zentrum von Ponta Delgada, offizieller Englisch sprachiger Führer/Fahrer, Eintritte, Mittagessen "Cozido das Furnas" (mit Getränken, Dessert und Kaffee)
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Tagesausflug auf São Miguel: Sete Cidades und Lagoa do Fogo
Der Tag beginnt mit einem Besuch der traditionellen Ananasplantage, der in Gewächshäusern entwickelten biologischen Kultur und der Verkostung des Ananaslikörs. Die Reise geht weiter an der Westküste der Insel und hält am berühmten Aussichtspunkt Pico do Carvão, um die schöne Aussicht auf beide Küsten der Insel zu genießen. Umgeben von grüner Vegetation finden Sie den Aussichtspunkt von Vista do Rei, dem Vulkankomplex von Sete Cidades, von dem aus Sie die herrliche Aussicht über die blaue Lagune und die grüne Lagune genießen können. Auf dem Krater gibt es den beeindruckenden See von Santiago zu sehen. Anschließend wird ein Stopp in der malerischen Stadt Sete Cidades gemacht, wo das Mittagessen in einem regionalen Restaurant serviert wird. Am Nachmittag geht die Tour entlang der Küste weiter, wo Sie die westliche Landschaft genießen können, bis wir in Capelas, einem alten Walfangdorf, ankommen, um am Aussichtspunkt von Pedras Negras Halt zu machen und die Nordküste der Insel zu sehen.
Anschließend besuchen wir an der Nordküste gelegen das historische Zentrum von Ribeira Grande. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zu einer Likörprobe in der regionalen Likörfabrik. Danach können Sie in Caldeira Velha, einem Naturschutzgebiet, ein optionales Bad nehmen, um das warme Wasser eines Wasserfalls zu genießen. Die letzte Station ist der Blick auf die wunderschöne Lagoa do Fogo und bevor wir nach Ponta Delgada zurückkehren, haben wir noch am Pico da Barrosa einen fantastischen Blick auf den neuesten und engsten Teil der Insel.

Inklusivleistungen: Transport vom und zum Hotel im Zentrum von Ponta Delgada, offizieller Englisch sprachiger Führer/Fahrer, Eintritte, Mittagessen "A la carte" oder Buffet mit Getränken, Dessert und Kaffee.
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Tagesausflug auf São Miguel: Furnas
Nach dem Verlassen von Ponta Delgada wird die erste Station in Vila Franca do Campo an der Südküste sein, der ersten Hauptstadt von São Miguel. Hier können Sie das berühmte Gebäck Queijada da Vila (eine Art Käsekuchen) probieren. In Furnas-Tal in der Nähe des romantischen Sees, werden wir einige vulkanische Phänomene sehen, die als Fumarolen bekannt sind, und Sie können die Kochmethode des traditionellen und schmackhaften "Cozido das Furnas", der gastronomischen Spezialität der Azoren, beobachten. Anschließend folgt ein Besuch des Terra Nostra Park mit der Möglichkeit, ein Thermalbad zu erleben und anschließend das lang erwartete Mittagessen. Noch im Zentrum des Dorfes Furnas besuchen wir die Caldeiras, weitere Vulkanausbrüche, wo Sie die Fumarolen und Wasserstellen in einer Mischung aus heißem und frischem Wasser, einige davon mit medizinischen Eigenschaften, sehen können. Um den atemberaubenden Blick über das Furnas-Tal zu genießen, ist der Aussichtspunkt des Pico de Ferro die nächste Haltestelle. An der Nordküste, genauer in der Gemeinde Ribeira Grande, besuchen wir die Gorreana-Teeplantage und ihre Fabrik, wo wir die zwei Teesorten kosten können - schwarz und grün. Die letzte Station ist der Aussichtspunkt von Santa Iria, von dem aus Sie einen herrlichen Blick über die Nordküste haben.

Inklusivleistungen: Transport vom und zum Hotel im Zentrum von Ponta Delgada, offizieller Englisch sprachiger Führer/Fahrer, optionales Mittagessen "Cozido das Furnas" mit Getränken, Dessert und Kaffee, Eintritt in den Terra Nostra Park und die Lagoa das Furnas;
Empfohlen: Badeklamotten und Handtuch für ein bad im natürlichen "Thermalbad" (nicht in weiß, da Verfärbung durch starken Eisengehalt)
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Tagesausflug auf São Miguel: Nordeste
Der Ausflug beginnt in Ponta Delgada in Richtung Nordküste mit der ersten Station in Ribeira dos Caldeirões, die zur Gemeinde Nordeste gehört. Hier werden Sie von einem wunderschönen Wasserfall, der als Véu da Noiva bekannt ist mit der traditionellen Wassermühle und den wunderschönen Gärten verzaubert. Durchqueren Sie das malerische Dorf Nordeste zu den wunderschönen Aussichtspunkten Ponta do Sossego und Ponta da Madrugada, die sich an der östlichen Spitze der Insel befinden. Das Mittagessen wird im Dorf Povoação stattfinden, dem Ort, an dem sich die ersten Siedler niederließen. Am Nachmittag können wir das historische Zentrum sowie den Fischerhafen besuchen. Der Rückweg nach Ponta Delgada führt entlang der Südküste am Furnas-See vorbei.

Inklusivleistungen: Transport vom und zum Hotel im Zentrum von Ponta Delgada, offizieller Englisch sprachiger Führer/Fahrer, Eintritte, Mittagessen "A la carte" oder Buffet mit Getränken, Dessert und Kaffee.
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Tagesausflug Alles in einem

VonBisPreis pro Person
01.01.202131.12.2021€ 65Anfrage
01.01.202131.12.2021€ 65Anfrage

Tagesausflug Sete Cidades und Lagoa do Fogo

VonBisPreis pro Person
01.01.202131.12.2021€ 55Anfrage
01.01.202131.12.2021€ 55Anfrage

Tagesausflug Furnas

VonBisPreis pro Person
01.01.202131.12.2021€ 55Anfrage
01.01.202131.12.2021€ 55Anfrage

Tagesausflug Nordeste

VonBisPreis pro Person
01.01.202131.12.2021€ 55Anfrage
01.01.202131.12.2021€ 55Anfrage
Azores on Travel_Lagoa das Furnas
Azores on Travel_Lagoa do Fogo
Azores on Travel_Poça Beija
Azores on Travel_Ribeira dos Caldeirões
Azores on Travel_Sete Cidades
Azores on Travel_Lagoa das Furnas
Azores on Travel_Lagoa das Furnas © Azores on Travel
Azores on Travel_Lagoa do Fogo
Azores on Travel_Lagoa do Fogo © Azores on Travel
Azores on Travel_Poça Beija
Azores on Travel_Poça Beija © Azores on Travel
Azores on Travel_Ribeira dos Caldeirões
Azores on Travel_Ribeira dos Caldeirões © Azores on Travel
Azores on Travel_Sete Cidades
Azores on Travel_Sete Cidades © Azores on Travel